Versandkostenfrei ab 50 Euro

3% Nachlass ab 25 Zigarren

Davidoff Winston Churchill Serie

Winston Churchill ist selbst den jüngsten unserer Jahrhunderts noch ein Begriff, war er doch einer der einflussreichsten Staatsmänner des 20. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist, dass Churchill bereits seit seinem ersten Aufenthalt in Cuba im Jahre 1895 die Zigarre für sich entdeckte. Die heute nach Ihn benannte “Churchill” eine Romeo Y Julietta Julietta No. 2, diente dabei allerdings nicht also Vorlage für dieses Exemplar.

Die dunkle Seite

Die Late Hour Churchill genante Vitola wartetet mit mehrfach fermentierten Tabakblättern aus Mexico, Equador und der Dominikanischen Republik auf. Der Kaltgeruch ist ledrig mit einer leichten Süße und leicht blumig. Die Tabake der Vitola wurden zum Flavourn für 6 Monate in ein Schottisches Single Malt Whisky Fass eingelagert. Es liegt die Vermutung nahe, dass diese eine Hommage an den bekennenden Whisky Trinker Churchill ist. Die Zigarre hat eine leichte Süße, leichte Blumen Aromen schmeckt leicht ledrig und hat eine leichte Pfeffer Note. Als Paring schlagen wir einen Dominikanischen Brugal Whiskey vor, der 15 Jahre gereift ist und weniger Melasse lastig ist. Die Vitola hat weiterhin einen kühlen Rauch. Alternativ bietet sich ein leichter Single Malt oder ein 20 Jahre alter Planetation Rum an, dieser passt hervorragend da er selbst noch eine andere Süße mitbringt, die die Zigarre ergänzt.

Die helle Seite

Der Name des Robusto Formats der Churchill Serie lautet “The Statesman” und stellt wohl das beliebteste Format der Serie da. Zu Beginn ist merkt man sofort eine Frische von Heu und Cocktails Minze, ab dem zweiten drittel gesellt sich eine Zeder rote dazu, im dritten Drittel wird sie noch einmal kräftiger, sie ist sehr cremig. Weiterhin brennt die Zigarre sehr Sauber ab und bildet einen konischen Kegel. Der Rauch ist weniger Kühl als bei der Late Hour. Passend zu der Vitola ist wohl grade ein traniger Gin, aber auch ein guter Rum kann sich gut zu ihr gesellen. Für die unter den Lesern, die weniger Interesse am Alkohol haben dürfte auch ein Virgin-Minz-Cocktail, eine Virgin Colada oder ein süßer Highbal linteressant sein.

Daten

  • Marke: Davidoff
  • Bezeichnung: Churchill The Statesman
  • Preis: 20,15€ (04/2021)
  • Herkunft: Dominikanische Republik
  • Deckblatt: Equador
  • Umblatt: Mexiko
  • Einlage: Dominikanische Republik, Nicaragua

Wertung

  • Aussehen: gut
  • Kaltgeruch: Gut
  • Brandverhalten: Gut
  • Stärke: Mittel
  • Farbe des Deckblatts: Colorado Claro
  • Farbe der Asche: Grau
  • Verarbeitung: Sehr Gut
  • Zugverhalten: Sehr Gut
  • Gesamteindruck: Sehr Gut

Winston Churchill Robusto
Jetzt kaufen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nobbis Tabakwelt