Laura Chavin Sansibar Toro

23,00

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Ausverkauft

Einzelne Zigarre im Tubo

Logo: Willi Knopf Cigar CompanyLogo: Laura Chavin
Ab 25 Longfillern im Warenkorb erhalten Sie auf dieses Produkt 3% Nachlass.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Nur auserwählte Tabake der 1A-Lagen aus den besten Jahrgängen und einem Potential für die Langzeitreifung wurden bei der Seleccion berücksichtigt. Die Reifung der Tabake umfasste mehrere Fermentationsprozesse, wobei Bitterstoffe wie Ammoniak und Tannine abgebaut und die reinen Tabakaromen freigesetzt werden. Nach mehr als 12 Jahren kontrollierter Lagerung und Reifung vollendeten die geschickten Hände erfahrener Torcedores ihr Werk. Weitere 10 Jahre reifte die Sansibar Cigarre in den Humidors der Tabacalera Altagracia in Santiago de los Caballeros, ihrer Bestimmung entgegen.
Das Ergebnis ist eine Cigarre, die mit ihrer Aromenvielfalt den Mythen der sagenumwobenen Gewürzinsel Sansibar ihren Tribut zollt und die weltweit als einmalig bezeichnet werden kann. Gleichmässig mit gewisser Finesse breitet sich ein perfekt ausgewogenes Geschmacksprofil zum vollen Aroma mit süsslichem Duft aus.
Tiefe Geschmeidigkeit, Eleganz und Sinnlichkeit – die perfekte Balance zwischen Fülle, Kraft und Finesse. Ähnlich einem Grand Reserva, sind es die „Leisen Töne“, die den Kenner betören werden.
In ihren edlen Tubos sind die Sansibar Cigars perfekt geschützt und verweilen in ihrem eigenen Mikroklima. Bei entsprechender Lagerung werden sie ihrem Besitzer noch auf unbestimmte Zeit einen aussergewöhnlichen Genuss bereiten.
Eine Rarität der besonderen Art, die das Prädikat „Aged Cigar“ auch wirklich verdient.

Marke

Cigar Company Willi Knopf GmbH

Logo: Willi Knopf Cigar Company

Laura Chavin

„Die Qualität einer außergewöhnlichen Zigarre ist die Konsequenz kompromissloser Leidenschaft!“ Die Zigarrenmarke Laura Chavin hat sich im Laufe Ihrer Erfolgsgeschichte zu einer der führenden Anbieter von Premiumzigarren entwickelt. Die Marke und das konsequente Qualitätsstreben ihres Begründers Helmut Bührle führt seit dem Jahr 2017 die Cigar Company Willi Knopf mit viel Herzblut und persönlichem Engagement fort. Willi Knopf ist seit vielen Jahren selbst passionierter Zigarrenraucher und bringt neben der Begeisterung für das Produkt und sein außergewöhnliches Genusspotenzial alle weiteren Voraussetzungen mit, um die Marke Laura Chavin und ihre exklusiven Zigarrensortimente erfolgreich in die Zukunft zu führen. In neuer exklusiver Optik und mit neuen Produktkreationen präsentiert Laura Chavin mit der Edition 2019 den internationalen Zigarren-Connaisseuren eine qualitativ herausragende Kollektion. Das Herz der neu gegründeten Company befindet sich bei Santiago in der Dominikanischen Republik. Dort besitzt Willi Knopf mit der Tabacalera Altagracia einen Exklusivvertrag, der ihm die besten Qualitäten zusichert. Die Tabake stammen zum großen Teil aus eigenem Anbau kleiner Tabakbauerfamilien. Willi Knopf begleitet die dortige Arbeit und ist regelmäßig auch vor Ort, um die notwendige Nähe zum Produkt schon im Heimatland für sich gewährleisten zu können. Wichtigstes Merkmal all seiner neuen und neu überarbeiteten Blends ist ein ausserordentliches Geschmacksvolumen bei geringer bis mittlerer Stärke. Sein Credo: „Meine Zigarren sollen (dürfen) den Geniesser während der gesamten Rauchdauer nicht belasten.“ Mit der Marke Laura Chavin will er unter den Zigarrenliebhabern, dem Fachhandel, der gehobenen Gastronomie und Hotellerie mit ihren Zigarrenlounges ein Zeichen setzen und zeigen, dass die glorreiche Marke mit ihm wieder auf dem Weg zum leuchtenden Fixstern am Zigarrenhimmel ist.
Logo: Laura Chavin

Zusätzliche Information

Herkunft

Herkunft des Deckblatts

Herkunft des Umblatts

Herkunft der Einlage

Art der Einlage

Puro

Fertigung

Stärke

Format

Form

Ringmaß

Abmessung

Rauchdauer

Boxpressed

Distributor

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien: , , , , , Ladenlokale: Online, Hildesheim