Corrida Nicaragua Toro+

7,80 151,32 

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Ausverkauft
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , ,

Beschreibung

Die Corrida Nicaragua Toro+ ist bemerkenswert tief und vielschichtig. In ihrer dominanten Stärke zeigt sich die Robustheit und die Unverwechselbarkeit nicaraguanischer Tabake. Sie ist somit die kräftigste Corrida – Der Marke mit dem Stier.

Ausgesuchte, mindestens 6 Monate gereifte und zweifach fermentierte Tabake bilden die Grundlage für den kräftigen Geschmack mit edlen Aromen von dunkler Schokolade, Espresso und Erde – Abgerundet durch würzig, aromatische Holznoten.

Marke

Corrida

Logo Corrida Brazil

Villiger

Der damals 28-jährige Kaufmann Jean Villiger gründete im Jahr 1888 eine Cigarrenfabrik namens Villiger im eigenen Wohnhaus in Pfeffikon. Unterstützung hatte er vor allem von seiner Frau Louise Villiger, die das Unternehmen nach seinem frühen Tod im Jahre 1902 weiterführte.

Mit einer Produktionskapazität von mehr als 1,5 Milliarden Stück im Jahr und über 1’500 Mitarbeitenden ist die Villiger Söhne einer der Top-Player in der Tabakbranche.

Die Produktion konzentriert sich auf vier Werke: im Firmenhauptsitz in der Schweiz (Pfeffikon, Luzern), in Deutschland (Waldshut-Tiengen und Bünde) und in Indonesien (Ngoro/Mojokerto).

Der Vertrieb erfolgt in den wichtigsten nationalen Märkten über eigene Vertriebsgesellschaften (wie in USA und Frankreich) und in den kleineren Märkten über qualifizierte Importeure. Die beiden produzierenden Dachgesellschaften Villiger Söhne AG in der Schweiz und Villiger Söhne GmbH in Deutschland exportieren weltweit in rund 80 Länder.

Logo Villiger Classic

Zusätzliche Information

Herkunft

Menge

,

Herkunft des Deckblatts

Herkunft des Umblatts

Herkunft der Einlage

Art der Einlage

Stärke

Format

Form

Fertigung

Rauchdauer

Ringmaß

Abmessung

Boxpressed

Puro