Camacho American Barrel Aged Assortment

48,00  38,40 , 20% Nachlass

Enthält 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Ausverkauft

3er – Assortment

Beschreibung

Camacho American Barrel Aged Assortment
Mach dich bereit für eine Zigarre, die alle Erwartungen übertrifft. Ein intensives Raucherlebnis für ein Leben auf der Überholspur. Unsere Zigarrenroller haben sich von der einzigartigen Kunstfertigkeit der Kentucky Bourbon-Whiskeybrenner inspirieren lassen und so eine neue Komplexität der Zigarrenherstellung erreicht. Die legendären Camacho Corojo-Blätter reifen nach einem ersten 6-jährigen Reifeprozess in ausgedienten Kentucky Whiskeyfässern nach. Eine teuflisch-leidenschaftliche Kombination, die vollmundige Eichenaromen und das süssliche Aroma von amerikanischem Whiskey zu einer Geschmacksoffenbarung vereint. Umhüllt vom seltenen American Broadleaf-Deckblatt. Ein unvergessliches Raucherlebnis, das neue Wege ebnet.

Marke

Camacho

Der Exilkubaner Simon Camacho legt 1961 in Miami den Grundstein für die Marke Camacho. Die Zigarrenlinie Corojo, gerollt aus einem fast vergessenen Tabak aus kubanischem Saatgut, entwickelt sich in kurzer Zeit zu einer der beliebtesten Zigarrenlinien der USA und legt den Grundstein für den im US-Markt bis heute anhaltenden Trend zu kräftigen Tabakmischungen.
2008 kauft Oettinger Davidoff die Marke und baut ihren Erfolg weltweit aus. Heute steht Camacho für authentischen, bodenständigen und kühnen Zigarrengenuss. Auch der Skorpion im Logo der Marke verkörpert diese Charakterzüge.
Einzigartig und authentisch an Camacho sind seit jeher auch die verwendeten Tabake. So wird der ursprüngliche Corojo Tabak aus Kuba nur noch bei Camacho verwendet – andernorts findet man nur noch Hybride.

Logo Camacho

Camacho American Barrel Aged

Inspiriert durch die Handwerkskunst der Kentucky-Bourbon-Whiskybrenner, haben unsere Meister- Zigarrenroller ein für Camacho völlig neues Verfahren für die Veredelung der Zigarre entwickelt: Die legendären Corojo-Blätter der Camacho werden nach einem sechsjährigen Reifungsprozess weitere fünf Monate in verkohlten Kentucky Bourbon-Fässern eingeschlossen. Diese teuflisch-leidenschaftliche Kombination vereint die vollmundigen Eichenaromen und das süßliche Aroma des amerikanischen Bourbon-Whiskys zu einer echt kühnen und komplexen Geschmacksoffenbarung. Das robuste American Broadleaf Deckblatt umhüllt den Corojo Tabak im Herzen der Zigarre. Der Corojo Tabak ist ein echter Exil- Kubaner – gezogen aus original kubanischen Tabaksamen, vor 40 Jahren von der Insel importiert.

Cmacho American Barrel Aged

Oettinger Davidoff

1875 eröffnete Max Oettinger in Basel sein Tabakgeschäft. In der Nachkriegszeit expandierte das Unternehmen stark. Die Oettinger Imex AG übernahm 1970 das Genfer Tabakgeschäft von Zino Davidoff und etablierte in der Folge die Marke Davidoff auf dem internationalen Tabakmarkt.

Auf Grund des anhaltenden amerikanischen Handelsembargos gegen Kuba wurde 1991 die Produktion in die Dominikanische Republik verlegt.

Die Oettinger Davidoff AG vertreibt die Marken Davidoff, Camacho, AVO, Zino, Griffin’s, Private Stock, Cusano, Bentley und Psyko.

Logo Davidoff

Zusätzliche Information

Herkunft

Herkunft des Deckblatts

Herkunft des Umblatts

Herkunft der Einlage

Art der Einlage

Puro

Fertigung

Stärke

Rauchdauer

Boxpressed

Distributor