Línea Maduro 5

Die Cohiba Maduro 5 unterscheidet sich von anderen Zigarren durch zwei Dinge. Erstens ist sie eine Linie, die zum Standardsortiment der Marke Cohiba gehört. Zweitens wird bei der Cohiba Maduro 5 lediglich das dunkle (maduro = reif) Deckblatt einer speziellen Lagerung unterzogen. Im Jahr 2007 eingeführt, haben alle drei Formate dieser Linie Deckblätter von der Spitze der im Schatten gewachsenen Pflanzen. Dies ist die Voraussetzung, dass die Deckblätter später bei der Lagerung ihre dunkle Farbe annehmen.

Diese Blätter, die in Kuba auf ganz natürlichem Wege gedeihen, benötigen eine zusätzliche Fermentation und Lagerung. In diesem Fall sind dies mindestens fünf Jahre, wie der Name der Linie schon aussagt.

Die Meinungen darüber, wie stark ein Deckblatt den Geschmack einer Zigarre beeinflusst, gehen weit auseinander. Nur die wenigsten würden jedoch bezweifeln, dass die dunklen kubanischen Deckblätter den Habanos ein eindeutig süßes und einzigartiges Aroma verleihen.

Filter
Schließen

    Zigarren Finder

    Herkunft

    Stärke

    Rauchdauer

    Boxpressed

    Puro

    Format