In Nicaragua wird überwiegend Arabica angebaut. Die Anbaugebiete befinden sich in der Regel in einer Höhenlage von ca. 1.200 Metern. Zumeist handelt es sich dabei um kleine Farmen, die jeweils von einer einzelnen Familie geführt werden.

Filter

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt